Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise zum Thema Datenschutz

Wir möchten Ihnen mit den folgenden Hinweisen einen einfachen Üerblick darüber geben, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Nach unserem Verständnis sind personenbezogene Daten alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer, unter diesem Text aufgeführten, Datenschutzerklärung.

2. Datenerfassung auf dieser Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Im Impressum dieser Website können die Kontaktdaten entnommen werden.

Wir erheben Ihre Daten für den Fall, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich beispielsweise um Daten handeln, die Sie beim Ausfüllen eines Kontaktformulars eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch dieser Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Hierunter werden vor allem technische Daten subsumiert. Hierzu zählen beispielsweise die Uhrzeit des jeweiligen Seitenaufrufs, das Betriebssystem, der Hostname des zugreifenden Rechners oder der eingesetzte Internetbrowser. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Zum einen wird ein Teil der Daten erhoben, um eine fehlerfreie sowie barrierefreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Zum anderen werden weitere Daten zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet.
Sie haben das Recht zu jedem Zeitpunkt unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben ferner ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Zu diesem Zweck sowie zu weiteren Fragen rund um das Thema Datenschutz können Sie sich zu jedem Zeitpunkt unter der im Impressum angegebenen Adresse direkt an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen darüber hinaus ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Als Betreiber dieser Internetpräsenz nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten äußerst ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und entsprechend konform der gesetzlich vorhandenen Datenschutzvorschriften.

Sobald Sie diese Website besuchen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Nach unserem Verständnis sind personenbezogene Daten alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert Ihnen, welche Daten bei Nutzung unserer Website erfasst und wofür sie genutzt werden. Ferner möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, in welcher Form und zu welchem Zweck die Datenerfassung erfolgt.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass eine Übermittlung von Daten im Internet, unter anderem per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann und Dritte sich möglicherweise unerlaubt Zugang zu den Daten verschaffen können.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Herr Marc Stolte
Telefon: 0201 777056
E-Mail: info@steuerbuero-stolte.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail- Adressen o. Ä.) entscheidet.

Die meisten Datenverarbeitungsvorgänge sind lediglich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Dabei können Sie eine bereits erteilte Einwilligung zu jedem Zeitpunkt widerrufen. Hierfür reicht eine formlose Mitteilung an uns, auch gerne per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.